Überspringen zu Hauptinhalt

Asylcafé öffnet

Am Donnerstag, den 19. November, startet das Asylcafé. Bis zur Fertigstellung der eigenen Räume im Spital ist es im Andreas-Gemeindehaus der evangelischen Kirchengemeinde untergebracht. Von 16.00 – 19.00 Uhr besteht die Möglichkeit, bei einer Tasse Kaffee oder Tee mit den Flüchtlingen ins Gespräch zu kommen. Der Arbeitskreis Asyl lädt die Bevölkerung herzlich zu einem Besuch ein.

Das Asylcafé hat zukünftig immer Donnerstags von 16.00 – 19.00 Uhr geöffnet.

 

An den Anfang scrollen
X