skip to Main Content
Aktuelles

Intergrationsprojekt Sport verbindet Eningen

Hier Fotos vom 34. Kickfeschd in Meidelstetten am 26./27. August – wir waren mit einer Fußball-Mannschaft von Asylsuchenden aus Eningen dabei – und haben uns sehr achtbar geschlagen. Das Wichtigste aber: Der sehr gemischten Gruppe mit fußballbegeisterten Flüchtlingen und Unterstützern vom AK Asyl hat es bestens gefallen – auch wenn uns zum Einzug ins Viertelfinale leider 1 Pünktchen gefehlt hat. Aber den späteren Turniersieger „Kellerkinder“ haben wir immerhin in einem packenden Gruppenspiel 2.0 besiegt. Eine gelungene Freizeit-Aktion!

Mehr lesen

Falafel, Festival und Freude

Am Samstag den 08.07.2017 fand im Stadtpark Reutlingen das Festival „Music for Humanity“ (www.music4humanity.de), eine Charityveranstaltung zugunsten der 3 Musketiere (www.3-musketiere.info/) statt.

Die 3 Musketiere engagieren sich als NGO mit Notversorgungen und Projekten für Geflüchtete die an der syrischen Grenze in der Türkei, an der türkischen Westküste, Griechenland und der sogenannten Balkanroute in Serbien und Ungarn.
Der AK Asyl Eningen beteiligte sich beim Festival mit einem Falafelstand. Wir hatten sehr großen Spaß dabei und genossen schönes Wetter, gute Musik und tolle Begegnungen. Ein ganz herzliches Dankeschön an die Organisation von Music for Humanity und natürlich den großartigen 3 Musketieren!
Mehr lesen

Zu einem Begegnungsfest

lädt der Arbeitskreis Asyl am Samstag, den 13. Mai, die Bevölkerung und Asylbewerber ganz herzlich in das Asylcafe im Grund 4 ein. Neben einem kleinen kurzweiligen Programm steht vor allem die Begegnung im Mittelpunkt des Nachmittags. Weiterhin besteht die Möglichkeit die Räumlichkeiten kennenzulernen und sich über die Asylarbeit zu informieren. Für das leibliche Wohl ist mit Fingerfood sowie Kaffee und Kuchen bestens gesorgt. Das Fest beginnt um 15.00 Uhr und endet um 18.00 Uhr. Kommen Sie vorbei – der Arbeitskreis Asyl freut sich auf Sie!

Mehr lesen

Es tut sich was…..

Im Zusammenhang mit den Räume für das Möbellager und die Fahrradwerkstatt sind Gespräche im Gange die uns hoffen lassen, dass wir bald ein neues Zuhause haben werden.

Bis zur endgültigen Entscheidung nehmen wir daher ab sofort wieder Möbel und Fahrräder in den bisherigen Räumen an (Im Grund 3, Vallongebäude) und halten den „Betrieb“ wie bisher aufrecht.

Erstmals wieder am Freitag, den 21. April 2017, 14.oo bis 17.oo Uhr

Mehr lesen
Back To Top
X