Überspringen zu Hauptinhalt

Willkommensgeschenke für Flüchtlinge

Für die bereits gespendeten Willkommensgeschenke ein herzliches Dankeschön. Das Ziel ist, jedem Flüchtling ein solches Geschenk überreichen zu können. Dafür ist noch Unterstützung notwendig.

Eningerinnen und Eninger, die auf diese Weise ein Zeichen der Gastfreundschaft setzen möchten, können Geschenke-Kartons bis zum 2. Dezember im Bürgerbüro (Rathaus Eningen) abgeben.

Damit die Geschenke gleichwertig und nützlich sein werden bitten wir darum, sie jeweils mit einem neuwertigen Handtuch, einem warmen Accessoire für den Winter (Mütze, Schal, Handschuhe oder warme Socken) und mit Adventsgebäck zu bestücken. Bei der Größen- und Farbwahl sollte bedacht werden, dass die meisten Flüchtlinge Männer sind. Bitte notieren Sie auf dem Karton, für wen das Geschenk bestimmt ist (Mann/Frau/Kind, Kleidergröße).

Die Geschenke-Kartons sollten unverschlossen abgegeben werden, da der AK Asyl noch Grußkarten dazulegen wird. Gerne kann natürlich auch eine persönliche Karte beigefügt werden. Über eine zahlreiche Teilnahme würden wir uns sehr freuen!

Sollten mehr Geschenke-Kartons als in Eningen benötigt eintreffen, werden wir diese an die Wohnungslosenhilfe der AWO Reutlingen und an andere Asyl-Initiativen in der Region weitergeben.

An den Anfang scrollen
X