Überspringen zu Hauptinhalt

Sprachkurse für Flüchtlinge beginnen am 7. Dezember

Am kommenden Montag, den 7. Dezember 2015 beginnen die ersten Sprachkurse in Eningen. Ehrenamtliche Lehrer und Lehrerinnen des AK Asyl Eningen werden die Flüchtlinge in die Anfänge der deutschen Sprache einführen. Die Lerngruppen von ca. acht Personen treffen sich dazu  jeweils zweimal pro Woche in der neuapostolischen Kirche oder im Jugendcafe.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die neuapostolische Kirche und das Jugendcafe, die die Räume zur Verfügung stellen und sie „unterrichtstauglich“ gemacht haben. Gleichzeitig geht ein Dank an die Spender von Overheadprojektoren, Flipchart und verschiedener Unterrichtsmaterialien.

An den Anfang scrollen
X