Überspringen zu Hauptinhalt
Aktuelles

Kleiderkammer vorübergehend geschlossen

Die bisherigen Räume der Kleiderkammer in der Achalmschule mussten bis 7. Mai 2016 geräumt werden, da der dortige Trakt saniert wird und die Bauarbeiten hierfür begonnen haben.

Da die neuen Räume „Im Grund 4“ noch nicht bezugsfertig sind, mussten die Kleiderbestände in einem Firmengelände in ca. 130 Kartons  zwischengelagert werden . Ein Zugriff auf diese Beständeist dort nicht möglich.

Aus diesem Grund können derzeit auch keine Kleider/Schuhe ausgegeben und angenommen werden.

Ein Eröffnungstermin für die neuen Räume steht derzeit noch nicht fest.

Wir werden ihn baldmöglichst hier auf der homepage als auch in den Eninger Nachrichten veröffentlichen.

 

Mehr lesen

Auch der zweite Kochevent bei Preisser & Preisser ein voller Erfolg!

wie bereits Ende März 2016, wurde der AK Asyl Eningen wieder am 04.05.16 vom Cateringunternehmen Preisser & Preisser eingeladen, gemeinsam mit in Eningen untergebrachten Flüchtlingen in der professionellen Kantinenküche des Werkcafes Rieber zu kochen.

Unter dem Motto „kulinarische Reise durch Europa“ wurde dieses Mal italienisch gekocht. Gnocchi al natura und fromaggio, Pasta al arabiata und mit Salsa di fromaggio sowie Insalata Mista y Rucola brachten die irakischen, syrischen und deutschen Gaumen zum Schwelgen. Ein leckeres Tiramisu, dazu feinster Espresso krönten den Abschluss.

Mehr lesen

Der Frühling ist da…

und damit auch Bedarf an Frühjahrs- und Sommerkleidung für unsere Flüchtlinge.

Für unsere Kleiderkammer benötigen wir für junge, schlanke

Männer (bis Größe 48):

Sommerhosen (kurz und lang)

Sporthosen, Sommerjacken, T-Shirts, Sweatshirts,

Turn- und Sportschuhe (alle Größen)

…und fleißige Sprachschüler benötigen Taschen für

Mehr lesen

Frühling – Fahrrad – Mobilität

Haben Sie ein Fahrrad abzugeben? Fahrbereit oder mit einfachen Mitteln herzurichten?

Unsere Flüchtlinge sind dankbar, wenn sie per „Drahtesel“ mobiler sein können. Der Arbeitskreis Asyl Eningen freut sich auf Ihre „Fahrradspende“.

Zwecks Absprache Abgabeort/-zeit rufen Sie bitte an: 0157/54051697.

Vielen Dank !

Ist Fahrradtechnik Ihr Hobby?

Mehr lesen

Syrisch meets schwäbisch

Syrisch meets schwäbisch,

vom Cateringunternehmen Preisser & Preisser erhielt der AK Asyl Eningen das Angebot, in der professionellen Kantinenküche des Werkcafes Rieber gemeinsam mit in Eningen untergebrachten Flüchtlingen zu kochen.

15 syrische Hobbyköche und ehrenamtliche Begleiter machten sich am Mittwoch, den 30.03.16 nach Betzingen auf. Zusammen mit dem Cateringunternehmen wurden zuerst Rindermaultaschen mit Zwiebelschmelze und Kartoffelsalat sowie Käspätzle zubereitet. Da Spätzleteig schön fest war, wurden unsere Syrer ganz schön gefordert und bei der Spätzleszubereitung wurde viel über Bodybuilding gescherzt. Das schwäbische Essen schmeckte allen außerordentlich gut! Vielen Dank an die Firma Preisser & Preisser, die uns das schwäbische Essen gespendet hat!

Mehr lesen
An den Anfang scrollen
X